Die LOG1 Dateierweiterung

System-Datei: Windows Registry Hive Log

Kostenlose Durchsuchung nach fehlerhaften LOG1-Dateien


Dateierweiterungen teilen Windows mit, mit welchem Programm ein bestimmter Dateityp geöffnet wird. Übliche Dateierweiterungen sind: .txt, .doc, .jpeg, etc. Windows speichert Informationen zu jeder Dateierweiterung in der Windows Registry (einschließlich LOG1-Dateierweiterungen).

Warum?

Beim öffnen einer LOG1-Datei können Sie aus folgenden Gründen eine Fehlermeldung erhalten:

Fehlende Host-Anwendung: in der Standardausführung hat Windows keine geeignete Anwendung zum öffnen, lesen und auszuführen einer LOG1-Datei.

Defekte Dateitypzuordnung: in der Standardausführung gibt es eine Host-Anwendung für LOG1-Dateien, aber die Dateizuordnung zu LOG1-Dateien ist in der Windows Registry beschädigt.

Lösung:

Zur Behebung beider Probleme, empfehlen wir Ihnen, PC Health Advisor herunterzuladen und zu installieren:

Host-Anwendung erkennen und installieren: PC Health Advisor durchsucht Ihren PC, identifiziert die fehlende Host-Anwendung für LOG1-Dateien und bietet Ihnen die dafür aktuellste Version der Host-Anwendung.

Dateitypzuordnung reparieren: PC Health Advisor repariert die korrupte Dateitypzuordnung damit die LOG1-Datei immer geöffnet und richtig angezeigt werden kann.

Alles über LOG1-Dateierweiterung:

Diese Dateiendung benötigt weitere Untersuchungen, daher bitten wir Sie uns noch ein paar Tage Zeit zu gönnen um Ihnen eine möglichst genaue Antwort geben zu können. In der Zwischenzeit empfehlen wir dringend, PC Health Advisor herunterzuladen und zu installieren, weil das Programm höchstwahrscheinlich Ihr Problem in Windeseile lösen wird.

Dateityp:
Dateibeschreibung:
Unternehmen / Softwareentwickler:
Strings Dateibezeichnung:
Mime-Typ:
Links zum Thema:

Wie öffnet man .LOG1 Datein?

- Download Here

Lösung:

 

SCHRITT 1:

Jetzt herunterladen

button-download

Absolut empfehlenswert

SCHRITT 2:

Scannen Sie Ihren Computer Kostenloss.

step-2

SCHRITT 3:

Klicken Sie auf "Fix All" und Sie sind schon fertig!

 

step-3

 

Öffnen Sie Ihre Datei

 

DriverScanner_160